Science Bites

Hungry for Science

Neueste Nachrichten

Geerbtes Trauma

Traumata können langfristige Auswirkungen auf die Psyche eines Menschen haben, aber auch ihr Erbgut verändern. Auf diese Weise ist ein Trauma vererbbar und macht die nachfolgenden Generationen anfälliger für Krankheiten und psychische Störungen.

Schlafstudie an Fruchtfliegen hilft die Entwicklung des Gehirns zu verstehen

Das Gehirn jugendlicher Fruchtfliegen ist so veranlagt, dass sie länger schlafen als erwachsene, was für die Entwicklung des Gehirns wichtig ist. Wissenschaftler glauben, dass das menschliche Gehirn ähnlich funktioniert und dass dies der Grund ist, warum Kinder und Jugendliche länger schlafen.

Ich habe mich geirrt – Online Konferenzen

Vor einigen Jahren hat ein Kollege die Frage in den Raum geworfen, warum wir für die Teilnahme an Konferenzen immer noch um die Welt reisen. Ich sprang sofort in das Gespräch ein und argumentierte leidenschaftlich, dass echte Zusammenkünfte für die Wissenschaft notwendig sind. ich war damals völlig davon überzeugt, dass ich Recht hatte.

Eine Lavalampe herstellen

Hier zeigen wir euch, wie ihr eure eigene zeitweilige Lavalampe mit Haushaltsgegenständen herstellen könnt. Es ist ein lustiges und einfaches Experiment, das für diejenigen geeignet ist, die ihre Kinder in diesen Zeiten der Koronaisolation unterhalten müssen, und für diejenigen, die ihr inneres Kind herauslassen und von der Wissenschaft fasziniert sein möchten.

Warum Wissenschaftler GMOs im Labor brauchen

Genetisch Modifizierte Organismen (GMOs) sind wichtige Instrumente, mit denen Wissenschaftler die Grundlagen des Lebens erforschen können. Das Wissen ist zum Beispiel wichtig, um Krankheiten zu heilen. Und so profitieren alle von den Erkenntnissen der Grundlagenforschung.


Create your website at WordPress.com
Get started