Über uns

Nicole van ‘t Wout Hofland promovierte 2019 an der Wageningen University & Research (WUR) über die Erforschung der Evolution von Gefäßgewebe in Pflanzen. Darüber hinaus entdeckte sie, dass zwei sehr alte Algengene recycelt wurden, um Gefäßgewebe in Pflanzen zu entwickeln. Nach ihrer Promotion wechselte Nicole zur Wissenschaftskommunikation. Jetzt schreibt sie für Science Bites unter anderem über die neuesten Nachrichten in der Wissenschaft.

Katrin Heidemeyer
ist Doktorandin im Bereich Biochemie an der Wageningen University & Research. Durch ihre Arbeit möchte sie das Wissen über die Spezifität von Hormon-Signalen in Pflanzen erweitern. Da ihre Interessen über Pflanzenbiologie hinausreichen, schreibt sie in ihrer Freizeit über diverse Themen. Von Ernährung zu Psychologie, der Neugierde sind keine Grenzen gesetzt.

Vivian Lehmann ist Doktorandin auf dem Gebiet der regenerativen Medizin an der Universität Utrecht und dem Uniklinikum Utrecht. Ihre Forschung konzentriert sich auf die Entwicklung einer „Leber in der Petrischale“, um besser vorhersagen zu können, wie Kinder mit seltenen metabolischen Lebererkrankungen behandelt werden können. Darüber hinaus versucht sie, ihre Begeisterung für die Wissenschaft durch wissenschaftliche Aktivitäten mit Kindern und das Schreiben über verschiedene wissenschaftliche Themen zu verbreiten.


Möchten Sie auch für Science Bites schreiben?


Create your website at WordPress.com
Get started